|
Unterricht
|
|
|
|
|
Musikalische Grundausbildung
 

Unterricht für Kinder zwischen 6 und 8 Jahren in Gruppen von 2 bis 5 Teilnehmern, der sich an die Musikalische
Früherziehung anschließen kann. Er beinhaltet erstes Instrumentalspiel auf Blockflöte, Sopranklarinette oder
verschiedenen Schlaginstrumenten, das Erlernen der Noten und der musikalischen Grundbegriffe, Singen und
Rhytmusspiele.

Nach ein bis zwei Jahren sollte die Musikalische Grundausbildung in den reinen Instrumentalunterricht einmünden.
Die Musikschule empfiehlt diesen Unterricht allen Kindern im genannten Alter, da er die ideale Grundlage für
das spätere Erlernen eines der klassischen oder modernen Instrumente bildet. Die vorherige Teilnahme an der
Musikalischen, Früherziehung ist wünschenswert aber nicht Voraussetzung.

Kontakt/Anfahrt · Impressum